Aktuelle Informationen:


Fit für den Frühling - Baumschneiden

Wir freuen uns über viele Helfer!



Ein alter Apfelbaum trägt bis zu einer halben Tonne Früchte 🍎, ein alter Birnbaum bis zu zwei Tonnen 🍐. Deshalb muss die Baumkrone statisch stabil und tragfähig sein. Doch wann ist die richtige Zeit für den Baumschnitt?


➡️ Alte Obstbäume können nach dem Laubfall (ab November) geschnitten werden

➡️Junge Obstbäume werden im Frühjahr geschnitten, um Frostschäden an den Jungtrieben vorzubeugen

➡️ Obstbäume mit zu starkem Triebwachstum können mit einem Spätsommerschnitt (Anfang September) in der Triebkraft gebremst werden.

➡️ Süßkirschen 🍒 werden mit und nach der Ernte im Sommer geschnitten.


Ab April sollten keine großen Schnitteingriffe mehr erfolgen, um die Vögel 🐦nicht bei der Brut zu stören.


Für den Rückschnitt gibt unser Landwirtschaftsamt folgende Tipps:

🌳 Auf einen starken Rückschnitt folgt ein starker Austrieb.

🌳 Rückschnitt eines Astes fördert das Dickenwachstum und die Seitentriebentwicklung, ungeschnittene Triebe werden lang und dünn.

🌳 Steile Triebe wachsen, flache Triebe fruchten und nach unten hängende Triebe vergreisen.

🌳 Die Stammverlängerung ist der dominierende, also längste Trieb, diesem untergeordnet sind die Leitäste, den wiederum die Seiten- und Fruchtäste untergeordnet sein sollen.

🌳 Entfernt wird alles, was sich kreuzt und reibt, was quer oder nach innen wächst und was krank oder abgestorben ist.


ℹ️ Weitere Informationen zu Streuobst und geeigneten Obstsorten im Zollernalbkreis gibt es hier ➡️ https://www.zollernalbkreis.de/site/LRA-ZAK-2017/node/15447563?QUERYSTRING=Obst%20%20und%20gartenbau




  

Motorsägenkurs 2021

 

Wir hatten ja noch keinen konkreten Termin im Frühjahr festgelegt und im Moment lassen die Inzidenzzahlen keinen Kurs zu. Sobald es uns möglich ist, werden wir uns bei den Teilnehmern melden. Vielen Dank für Euer Verständnis

 


 

Herzlichen Dank!!


Eine erfolgreiche Saison 2020 mit viel Obst und jeder Menge Arbeit ist erfolgreich zu Ende. Corona hatte auch uns zu vielen Konzeptänderungen gezwungen. 


Wir danken allen unseren Kunden für ihr Kommen, die Rücksichtnahme bei Ihren Terminen auf die Hygienemaßnahmen und Ihre Geduld wenn es dann doch ein wenig länger dauerte als geplant.


 Wir danken allen unseren Helfern, die engagiert mit enorm viel Kraft und Zeiteinsatz in der Moste zuverlässig zur Stange hielten. 


Auch danken unseren Abnehmern des Tresters, es war uns eine große Hilfe. Herzlichen Dank allen unseren Helfern die die Bäume am Reiterstaig und auf der Jubiläumswiese pflegen und das Obst aufgelesen und zur Moste gebracht haben und damit einen Verkauf unseres eignen Saftes ermöglichten.


Noch 2 Dinge fürs kommende Jahr: Wir unterstützen die Ausbildung als Baumwart und wir bieten im Frühjahr wieder einen Motorsägen-Fällschein, bevorzugt für Mitglieder an. Nur noch wenige Plätze sind noch frei – falls Interesse besteht, meldet Euch bei der Vorstandschaft, wir würden uns sehr freuen.


Zum Jahresendspurt wünschen wir allen Unterstützern, Freunden, Helfern und Kunden vor allem eines – bleiben Sie Gesund! 


Eure Vorstandschaft.

 

 


 

 


Sie haben Interesse an unserer Arbeit?

Da der OGV sich nicht nur darum kümmert den Apfel zu Saft zu machen,

sondern uns auch das Wohl der Obstbäume am Herzen liegt, suchen wir stets

freiwillige Helfer, welche uns bei der Baumpflege zur Hand gehen.

 

Ebenso freuen wir uns über jede kräftige helfende Hand,

die uns im Herbst beim Mosten zur Hilfe kommt und unser super Team verstärkt!

 

Bei Interesse Mail an info@ogv-owingen.de

 

 


Jahreshauptversammlung 2019 und 2020 Termin geben wir rechtzeitig bekannt!

 

Corona zwingt auch uns die Hauptversammlung auf 2021 zu verschieben! Bleiben Sie gesund!

Wir geben den neuen Termin rechtzeitig bekannt! 

 

-------------------------------------------------

 

Wir laden hierzu unsere Mitglieder, Freunde und Gönner unseres Vereines, die Vertreter der Owinger

Vereine, Gemeinde- und Ortschaftsräte, sowie Pressevertreter recht herzlich ein.

Samstag, 28. März 2020 um 19.00 Uhr - Abgesagt

 

im Schützenhaus in Owingen statt.

Wir haben folgende Tagesordnung vorgesehen:

1. Begrüßung

2. Totenehrung

3. Bericht des 2. Vorsitzenden

4. Bericht des Schriftführers

5. Kassenbericht mit Bericht der Kassenprüfer

6. Entlastungen

7. Neuwahlen

8. Ehrungen

9. Wünsche und Anträge

 

Wir bitten um einen zahlreichen Besuch der Versammlung unserer Mitglieder, da

der 1. Vorsitzende vakant ist.

Anträge und Wünsche zur Mitgliederversammlung müssen mindestens eine

 

Woche vorher schriftlich beim 2. Vorsitzenden Ralf Ott gestellt werden.

  

Vorstandsmitglied Gesucht

 

Haben Sie Interesse bei uns mitzumachen?
Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie!


Most und Apfelsaft - von eigenen Äpfeln

Lohnmosterei / Bag in Box Abfüllung für Sie vor Ort

Bei uns in der Owinger Moste können Sie Ihre Äpfel und Birnen pressen lassen.

Auf Wunsch erwärmen wir ihren Apfelsaft und füllen ihn direkt in Bag in Box für Sie ab.

Gesund - Natürlich - Ihr Saft!